| Forum | Suchen | Mitglieder | Chat | Empfehlen | Home

» Willkommen Gast [ login | registrieren ]


Igel hustet
Forum
- Fragen und Antworten



 
Name Nachricht
guenterseine



Jungigel
112 Beiträge

Igel hustet , 25 Apr. 2011 21:31


Liebe Igelfreunde,

einer meiner kleinen Igelfreunde hustet!  Ich höre ihn nachmittags in seinem Schlafplatz husten, und eben, nachdem er mit großem Appetit sein Katzenfutter mit Haferflocken gefuttert hat, hörte ich es wieder. Er wirkt so ganz munter und sieht gut aus.Aber das hört sich nicht gut an! Ich habe Skrupel in einzusperren, und weiß auch nicht, welcher Tierarzt sich hier mit Igeln auskennt. Möchte auch nicht, das er durch irgendwelche zu harten Medikamente geschädigt wird... aber natürlich will ich ihm helfen. Bin daher sehr froh, einen Ratschlag von euch zu bekommen!

Hoffe ihr hattet schöne Ostern! Danke 


 
 
       
+kasimir+



Moderator
2914 Beiträge

RE: Igel hustet , 25 Apr. 2011 21:46


Hallo guenterseine, wie gross bzw. wie schwer ist dein Kleiner Igelfreund denn? Besteht die Möglichkeit Kotproben zu sammeln?
Gruss Kasimir

好的建議是很少D


 
       
guenterseine



Jungigel
112 Beiträge

RE: Igel hustet , 25 Apr. 2011 22:09


Hallo Kasimir,

ich muß ihn mal wiegen, er wirkt auf den ersten Blick "normal" gewichtig. Kotproben wären wohl zu sammeln, allerdings kommt noch ein anderer Igel zum Futterplatz...Meinst du, man kann den Kot zum Untersuchen zum Arzt bringen? Das wäre natürlich eine tolle Lösung!

Mir fällt ein, das er einiges magerer war, als er das 1.mal auftauchte. Jetzt hat er sich schon runder gefressen, aber ich wieg ihn morgen mal.. 

Danke für deine schnelle Reaktion

 




Geändert von guenterseine am 25.Apr.2011 22:12
 
       
+kasimir+



Moderator
2914 Beiträge

RE: Igel hustet , 25 Apr. 2011 22:35


Hallo guenterseine, das wird schwierig die Kotproben auseinanderzuhalten. Am Besten erst einmal den Hustenden Kandidaten schnappen und wiegen. Sollte er deutlich unter 400 gramm wiegen nicht wieder laufen lassen.
Tierärzte untersuchen die Kotproben evtl. muss behandelt werden. Ist aber alles vom Gewicht und Allgemeinzustand abhängig.
Kompetente Tierärzte sind selten, du kannst Stacheltierchen oder mir per PN deinen Wohnort schreiben vielleicht ist was in deiner Nähe.
Gruss Kasimir

好的建議是很少D


 
       
guenterseine



Jungigel
112 Beiträge

RE: Igel hustet , 25 Apr. 2011 22:41


Danke dir, Kasimir! Ich werde ihn morgen wiegen und mich dann bei dir melden.

Schönen Abend noch 


 
       
guenterseine



Jungigel
112 Beiträge

RE: Igel hustet , 26 Apr. 2011 21:26


Guten Abend Kasimir,

ich hatte heute Kontakt mit der "Igelfrau" aus meinem Ort und sie wird mir ein für Igel ungefährliches Pulver gegen den Husten geben.

Wie es irgendwie immer mit den stacheligen Freunden ist, wenn man sie wiegen oder einfangen will, scheinen sie das zu spüren...

Jedenfalls hab ich ihn heute knapp verpaßt. Hab ihn noch im Efeu rascheln hören, aber nix war zu sehen...

Also morgen abend werd ich mich nicht von der Stelle bewegen, bis ich ihn erwischt habe.

Schönen Abend allen Igelfreunden 


 
       
+kasimir+



Moderator
2914 Beiträge

RE: Igel hustet , 26 Apr. 2011 22:03


Hallo Guenterseine, ja so sind die Stacheligen. Ich hoffe sehr deine Igelfrau kennt sich aus. Vielleicht ist es ja sogar jemand hier aus dem Forum?.
Auch dir einen schönen Abend,
Gruss Kasimir

好的建議是很少D


 
       
guenterseine



Jungigel
112 Beiträge

RE: Igel hustet , 26 Apr. 2011 22:14


Ich hoffe und glaube, das sie sich auskennt. Hast du schon von so einem Pulver gehört, das wohl eigentlich für Kühe etc. gedacht ist. 

Ich werd sie mal fragen, ob sie dieses Forum kennt. 


 
       
Ikka



Igelprofi
816 Beiträge

RE: Igel hustet , 27 Apr. 2011 14:13


Flubenol aus dem Schweineeimer !! Schätze ich mal ... Flubenol gibts in der vornehmen Darreichungsform als Paste mit Dosierrädchen und so für Hasutiere - und in der "no-nonsense-Großpackung" als Pulver für Nutztiere - danach klingt mir das, bei unsrer TÄ kriegen wir auch immer das Pulver aus dem Eimer.

Liebe GRüße, Ikka


 
       
+kasimir+



Moderator
2914 Beiträge

RE: Igel hustet , 27 Apr. 2011 15:17


Hallo beebee, frag auf jeden Fall mal was das für ein Pulver ist und wichtig für die Dosierung ist das Gewicht  des Igels zu ermitteln. Ich bin grundsätzlich dagegen erst einmal drauflos zu entwurmen. Eine Kotuntersuchung wäre da wirklich angebracht. Vielleicht macht sie das ja auch.
Du kannst hier nachlesen wieviele Igel schon falsch behandelt bzw. mit falschen Mitteln behandelt wurden, manchmal mit Todesfolge.
Unter "allgemeine Info" stehen nun wieder aus aktuellem Anlass Warnhinweise.
Gruss Kasimir


好的建議是很少D


 
       
Stacheltierchen



Moderator
3356 Beiträge

RE: Igel hustet , 27 Apr. 2011 15:19


..... könnte natürlich auch Bisolvon-Pulver sein .....

Bitte genaue Dosierung erfragen und kurz mit uns abstimmen - damit auch ganz bestimmt nix schiefgeht


 
       
guenterseine



Jungigel
112 Beiträge

RE: Igel hustet , 27 Apr. 2011 19:31


Es ist wohl Flubenol, das was Ikka beschrieben hat. Bekomme es wahrscheinlich morgen. Gleich gehts zur Igelwache, um ihn diesmal wirklich zu erwischen...  Melde mich dann bei euch, wenn ich weiß, wieviel er wiegt.

Bis denne 


 
       
+kasimir+



Moderator
2914 Beiträge

RE: Igel hustet , 27 Apr. 2011 19:55


Hallo guenterseine, ich bin da nun etwas verwirrt. Er rennt draussenrum und du willst ihn entwurmen? Ich seh da den Sinn nicht, zumal du gar nicht weisst ob er überhaupt Würmer hat und wie schwer er ist bzw. sein Allgemeinzustand.
Gruss Kasimir

好的建議是很少D


 
       
guenterseine



Jungigel
112 Beiträge

RE: Igel hustet , 27 Apr. 2011 21:34


Hallo Kasimir, nun bin auch ich verwirrt... habe gerade DREI Igel gewogen. 800g 750g und 500g. Wer ist der hustende????  Alle haben sich schön zusammengekugelt und sahen soweit gut aus. Zu deiner Frage, ich habe der hiesigen Igelfrau das Husten geschildert, und sie meinte, mit dem Pulver kann man nichts falsch machen. Also wäre auch für die nicht-hustenden Igel nicht gefährlich. Da ich ja keine Ahnung habe, habe ich das erstmal so hingenommen. Aber informiere mich natürlich gerne bei euch hier. Von Entwurmen war in dem Gespräch gar nicht die Rede, nur vom Husten..... 

 




Geändert von guenterseine am 27.Apr.2011 21:36
 
       
Stacheltierchen



Moderator
3356 Beiträge

RE: Igel hustet , 27 Apr. 2011 21:44


Ein Igel, der hustet, hat höchstwahrscheinlich Lungenhaarwürmer. Dieser Husten hört sich an wie ein stark verschleimter Raucherhusten - so ungefähr, wie wenn ein starker Kettenraucher am Morgen aufsteht.

Wenn das Pulver dann tatsächlich Flubenol ist, wäre es hierfür richtig - die Dosierung wird nach dem Gewicht des Igels festgelegt, von daher musst du natürlich feststellen, welcher von den dreien  der betroffene Igel ist.

Bisolvon-Pulver unterstützt die Schleimlösung, das wäre bei allen drei Igeln nicht verkehrt, vor allem der betroffene Igel sollte es zusätzlich bekommen.

Also leg dich mal mit Mikrofon auf die Lauer - vielleicht kriegst du ja raus, wer der Hustenknilch ist


 
       
guenterseine



Jungigel
112 Beiträge

RE: Igel hustet , 27 Apr. 2011 21:53


 na, dann werd ich mal mein Lager draußen aufschlagen... und mich wundern, wieviele Kerlchen da wohl noch so auftauchen...

Mein Kater ist immer ein guter Igel-radar. Wenn ich ihn beobachte, krieg ich schnell mit, von wo der Igel kommt, auch wenn ich ihn noch gar nicht bemerke. Katerchen kriegt dann diesen leicht angewiderten ach-der-schon-wieder-Blick....


 
       
Stacheltierchen



Moderator
3356 Beiträge

RE: Igel hustet , 27 Apr. 2011 21:57


Dann wünsch ich dir mal gute Nacht - draußen in der Natur

Wenn du oder dein Kater den Husteigel entlarvt haben, dann markier ihn, z.B. mit rotem Nagellack - sonst liegst du jede Nacht auf der Lauer *grins*


 
       
guenterseine



Jungigel
112 Beiträge

RE: Igel hustet , 27 Apr. 2011 22:03


Danke! Gute Idee! Wär ich jetzt erstmal nicht drauf gekommen.

Dir auch nen schönen Abend 


 
       
guenterseine



Jungigel
112 Beiträge

RE: Igel hustet , 06 May. 2011 22:13


Ihr Lieben,

wollt mal kurz berichten. Also, der kleine Huster bekommt jetzt seit 3 Tagen 1g Flubinol. Es ist auch einfach, es nur ihm zu geben, da er pünktlich um  20 Uhr auftaucht. Da schlafen die anderen wohl noch... ich hoffe, es wirkt bald bei ihm. Schmatzend frißt er brav seinen Napf leer und geht weiter in die Gärten zum Stöbern.

Nächstes Wochenende kommt die Igelin, die den Winter bei der Igelfrau verbracht hat, wieder zu mir in den Garten. Sie hat ihre Hautkrankheit gut in den Griff bekommen. Ein Glück!! Dann sind es also mindestens 4 Igel, die sich bei mir treffen!

Wünsche euch ein schönes Wochenende!

Stachelige Grüße! 


 
       
guenterseine



Jungigel
112 Beiträge

RE: Igel hustet , 10 May. 2011 22:49


Liebe Igelfreunde,

ich wollt euch nur erzählen, das es 5 Igel sind, die sich bei mir im Garten treffen. Ein sehr dicker Igel und 4 kleinere, die sicher gut das zusätzliche Futter gebrauchen können. Heute nun hab ich beobachtet, das dieser Dicke eine wahre Freßmaschine ist. Ich verteile 1 dose Katzenfutter mit Haferflocken auf 4 Näpfe. Schnaubend und schmatzend frißt der Dicke in Windeseile den Napf leer und watschelt dann zum nächsten Napf und vertreibt den dort fressenden kleinen Igel. Und so gehts mit den anderen Näpfen u. Igeln weiter!!! Heute hab ich ne 2. Dose geholt und als er sich wieder auf den Napf stürzen wollte und den kleinen Igel schon wieder vertreiben wollte, hab ich ihn angestubst und mit ihm "geschimpft". Da ist er dann erstmal in die Botanik verschwunden...

Das ist doch doof, das er den anderen alles wegfrisst, die es viel nötiger haben als er/sie... Habt ihr nen Tip, was man tun kann. Oder ist das die Natur. Die Dicken werden noch dicker, und die kleinen dünnen schauen in die Röhre...????

Liebe Grüße! 


 
       
+kasimir+



Moderator
2914 Beiträge

RE: Igel hustet , 11 May. 2011 14:52


Hallo guenterseine, da kannst du nichts machen, ausser dich auf die Lauer zu legen. Da besteht dann aber die Gefahr das du die Kleinen auch abschreckst. Der Dicke ist nunmal Chef.
Evtl. die Fressnäpfe wirklich sehr weit auseinanderstellen, da können die Kleinen dann wenigstens einen Happen erwischen, obwohl zufüttern eigentlich nicht mehr notwendig ist.
Wenn du den Dicken das nächste Mal erwischt, schau doch mal nach ob es eine Igelin ist. Womöglich ist sie trächtig.
Gruss Kasimir

好的建議是很少D


 
       
guenterseine



Jungigel
112 Beiträge

RE: Igel hustet , 11 May. 2011 23:05


Danke Kasimir, bin eben noch mal im Garten gewesen. Da schnuffelte der Dicke da immer noch rum und stürzte sich gleich auf die 2. Portion Futter, die ich eben noch hingestellt habe. Irgendwie sieht der/die echt anders aus als die anderen. Kürzere Schnute irgendwie und wirklich beachtlich dicker. Denke schon, ob der/die vielleicht irgendwas hat, das da so ein Hunger herrscht??? Heute um 17 Uhr kam ein anderer kleinerer dünnerer Igel. Um die Uhrzeit!!! Hab ihn mir angeguckt. Er sieht etwas mager aus, aber sonst fit.. hab ihm Futter gegeben, das er gefressen hat. Meine Güte, diese stacheligen Gesellen... ist es vielleicht falsch, sie zu füttern, weil es so viele sind? Natürliich nur ne rhetorische Frage, niemals würd ich sie hungern lassen. Aber dies Jahr ist es wirklich extrem!

Grüße an euch alle 


 
       
+kasimir+



Moderator
2914 Beiträge

RE: Igel hustet , 12 May. 2011 16:03


Hallo guenterseine, na das ein Igel um diese Jahreszeit um 17 Uhr auftaucht ist auch nicht ganz normal. Nächstes mal wiegen, 500 Gramm sollten sich schon haben auch wenn es verspätete Winteraufwacher sind.
Den Dicken würde ich mal markieren. Wenn er in drei, vier Wochen wesentlich schlanker erscheint war es mit Sicherheit eine trächtige Igelin. Ist doch bestimmt auch für dich spannend, evtl. bringt sie dann die Kleinen mit zum grossen "Tafeln"

Gruss Kasimir

好的建議是很少D


 
       
Stacheltierchen



Moderator
3356 Beiträge

RE: Igel hustet , 12 May. 2011 19:11


Wegen der Dauer der Zufütterung scheiden sich ja die Geister - die einen sagen, nur ca. 2 Wochen, die anderen haben gute Erfahrungen mit ganzjähriger Zufütterung in Maßen gemacht.

Aber wenn die Igelchen regelmäßig vorbeikommen, könnte ich persönlich es nicht über‘s Herz bringen, die Fütterung abzubrechen - auch wenn mich jetzt ein paar Leute schimpfen !!!



 
       
guenterseine



Jungigel
112 Beiträge

RE: Igel hustet , 12 May. 2011 23:18


Ja, Kasimir, ich werd jetzt meine Küchenwaage immer parat im Garten haben! Samstag kommt ja die Igelfrau, dann werd ich mit ihr mal alles besprechen.

Momentan denk ich, den Dicken erkenn ich sofort. Aber du hast recht, wenn er wirklich ne sie ist und plötzlich schlank... ich werd ihn/sie mal mit Nagellack aufhübschen. Vielleicht schmeichelt das ja auch seinem Specknacken... ;) (krieg die Smilies hier nich rein)

Wann ist denn eigentlich mit Igelbabys zu rechnen?  ACH, hast du ja geschrieben! Also in 3 bis 4 Wochen..

Stacheltierchen, es geht mir wie dir. Mit Füttern aufhören und damit ja auch auf diese lieben Gäste verzichten....NEVER!!!

Schön, das es euch gibt! Ist so lieb, das ihr mir immer gleich antwortet! Danke!

 

 




Geändert von guenterseine am 12.May.2011 23:21
 
       
*Aribert*


Igelprofi
563 Beiträge

RE: Igel hustet , 13 May. 2011 09:38


Hallo, mach‘s mit dem Zufüttern einfach nach Gefühl und so wie Du willst - meine Igel im Garten und an den Auswilderungsstellen bekommen auch immer ein bisschen Nassfutter dazu, nicht riesige Mengen aber immer genug wenn sie mal keine Lust auf Käfer haben ;-)

LG Angelika


 
       
-Lumy-



Igelprofi
597 Beiträge

RE: Igel hustet , 13 May. 2011 09:50


Guten Morgen!

Ich füttere meine Igel jetzt mit Trockenfutter und gelegentlichen Leckerli, wie Ei und gebratenem Rinderhack. Wasser gibts am igelfreundlichen Gartenteich.

Schönes Wochendende an Alle von Lumy


 
       
guenterseine



Jungigel
112 Beiträge

RE: Igel hustet , 14 May. 2011 01:17


Ach, das ist schön zu hören! Das es da noch ein paar mehr Menschen gibt, die diese wunderschönen Tiere mögen und es ihnen auch zeigen!!

Das es das gibt hier bei uns, wilde Tiere, die unerschrocken mal aufn Happen vorbei kommen, und einem jeden Abend ein kleines Lächeln schenken.

Ein schönes Wochenende euch allen! 


 
       
guenterseine



Jungigel
112 Beiträge

RE: Igel hustet , 18 May. 2011 21:59


Hallo, liebe Igelfreunde,

ich gehe davon aus, das die Behandlung von dem kleinen Huster erfolgreich war!!! Er schläft ja in einem Haufen dicht an meinem Gartensitzplatz und ich habe ihn immer husten hören. Ich hör nix mehr!!! Nur wie er raschelnd seinen Schlafplatz verlässt, um "nebenan" einen Happen zu nehmen ;)

Grüße an euch alle 


 
 
       
Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Igel hustet
 




Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!